Slide background

Mariental bei Wolfsburg

Vielseitige Rendite-Immobilie mit Denkmalschutz-AfA und KfW-Förderung.

Steuervorteile durch 70-80% Sonderabschreibung

KfW70 - Förderung mit Tilgungszuschuss von 12,5%

Renditen bis zu 7,5 % pro Jahr nach Steuern möglich

Auf einem Areal von 47.000 m² Fläche bilden vier Gebäude die Mariental Höfe. Das denkmalgeschützte Ensemble wurde zwischen 1933 und 1936 in traditioneller Ziegelbauweise errichtet.

Mariental Höfe.

Das zukunftsfähige Investment in ein nachgefragtes Wohnkonzept: In den Mariental Höfen findet man jene Balance, die einerseits Ruhe und Gelassenheit, aber auch Kraft und Energie spendet.

Nah genug am Wirtschaftsmotor Wolfsburg – und zugleich weit genug vom Trubel entfernt. Effizient sind nicht nur die Wege.

Auch die Kosten bewegen sich dank Denkmal-Steuervorteilen im grünen Bereich. Ob Aktivität und Entspannung, Beruf und Freizeit, Miteinander und Rückzug – in den Mariental Höfen vereinen sich scheinbare Gegensätze wie selbstverständlich. Denn hier befinden sich die vielfältigen Ansprüche eines aktiven Lebens im Gleichgewicht.

  • Ensemble aus drei Gebäuderiegeln mit insgesamt 51 Bestandswohnungen
  • Wohnungen zur Kapitalanlage mit Erstvermietungsgarantie
  • Effizient geschnittene 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen
  • Unterschiedliche Grundrisstypen zwischen ca. 43 und 139 m2 Wohnfläche
  • lle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
  • 73 PKW-Außenstellplätze
  • Großzügige Außenanlagen mit weitläufigen Grünflächen
  • Umfassende Sanierung unter Berücksichtigung des Denkmalschutzes
  • Neuer Schall- und Wärmeschutz durch dreifach verglaste Holzfenster
  • Komplett neue Gebäudetechnik
  • Neue, aufgewertete Fassade und Hauseingangsbereiche
  • KfW-Energieeffizienzhaus 115
  • Staatliche Förderung mit bis zu 80 % Denkmal-AfA
  • Provisionsfreier Verkauf

Das Investment

Ein ausbalanciertes Lebenskonzept als Grundlage für ein vielversprechendes Investment – >> mehr zum Investment

Lage

Eine zukunftsfähige Kapitalanlage. Dort, wo die vielfältigen Ansprüche an Arbeit, Leben und Freizeit symbiotisch ineinander greifen.

Die Lage

Attraktive Investmentchance in einer der dynamischsten Regionen Deutschlands. >> mehr zur Lage

Wohnen

Von der Nähe zu Wolfsburg lukrativ profitieren.

Alles zum Objekt

Hier blüht ein neues Wohngefühl. >> mehr zum Objekt

Wohnen & Ausstattung

Zeitgemäßes Wohnen mit einem guten Gefühl. >> mehr zum Wohnen

Nicht nur außen erstrahlen sie in einheitlichem neuen Glanz. Auch innen entfaltet sich die besondere Atmosphäre, denn alles wird von Grund auf saniert.

telefon-turkis

Wir freuen uns auf Ihren Anruf. 030 – 2000 399 66

Knut Bukowiecki
Fachwirt der Immobilienwirtschaft

Kerstin Kempf
Immobilienmanagement

Lutz Hegner
Geschäftsführer

Persönlich erreichbar:

Mo – Fr: 8:30 – 19 Uhr

Tel.: 030 / 2000 399 – 66

Fax: 030 / 2000 399 – 99

Postanschrift:

Hegner & Möller GmbH

Bornholmer Straße 72

10439 Berlin

Schreiben Sie uns!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Kreditkonditionen für Verbraucherdarlehen gemäß §6a PAngV (Bonität vorausgesetzt): Nettodarlehensbeträge: 1.000,- bis 300.000,- EURO; Vertragslaufzeiten: 12 bis 240 Monate; eff. Jahreszins: 1,93% - 15,99% (bonitätsabhängig); fester Sollzinssatz p.a. ab 1,92% Repräsentatives Beispiel nach §6a PAngV: Nettodarlehensbetrag: 5.000,- EURO; Vertragslaufzeit: 72 Monate; Monatliche Rate: 82,62 EURO; Gesamtbetrag: 5.948,91 EURO; effektiver Jahreszins: 6,06%; fester Sollzinssatz p.a.: 5,90%