bekannt aus
Slide background

Willkommen in Berlin Charlottenburg

Westend Living: urbaner Wohnraum zum Wohlfühlen

zurück zur Übersicht
genaue Lage des Objekts

Besser kann in Berlin nicht gewohnt werden

Westend hat viel zu bieten – vor allem Abwechslung

Westend zählt mit seinen ruhigen Anliegerstraßen, gepflegten Villen und Mehrfamilienhäusern zu den beliebtesten Wohngegenden im Westen der Stadt. Beste Verkehrsanbindungen bringen die Innenstadt näher: Über die S-Bahn-Heerstr. ist man mit Direktanschluss in wenigen Minuten am Bahnhof Zoo, an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche und am Kurfürstendamm / Tauentzienstraße oder etwas später an der Friedrichstraße. Die nur ca. fünf Autominuten entfernte Stadtautobahn bietet ebenfalls eine hervorragende Verkehrsanbindung.
Beste Einkaufsmöglichkeiten existieren im gesamten Gebiet um den Theodor- Heuss-Platz und der Reichsstraße. Erholung und Freizeit: Über die Heerstraße hinweg beginnt der Grunewald. Viele der Bewohner nutzen seinen Erholungswert täglich. Im benachbarten Olympiastadion finden Sie ein Schwimmbad vor. Ein Sportclub mit Sauna, Hallenbad und neuerdings auch einer Eissporthalle befindet sich ebenfalls in unmittelbarer Nachbarschaft.

Die Seele baumeln lassen

Raus in die Natur, rein in die Stadt – so könnte das Motto für Berlin Westend heißen.

Umgeben von den Berliner Wahrzeichen dem Olympiastadion, der Messe Berlin und dem Funkturm bietet die Lage im Herzen der Stadt neben guter Infrastruktur noch mehr das Tor in die Natur. Der Berliner Grunewald, von Deutschlands Forstleuten zum Wald des Jahres 2015 gekürt, lädt zum Wandern, Radfahren und Spazieren ein. Der naheliegende Teufelsberg bietet Ausblick über Berlin und das Brandenburger Umland.

Auch Wassersportler kommen auf ihre Kosten. Wenige Autominuten entfernt fließt der bekannte Fluss Havel. Ein Anlaufpunkt für viele Berliner zum Segeln, Rudern oder Schwimmen.

Aber auch der kulturelle Rahmen kann sich sehen lassen. Die Berliner Waldbühne ist für ihre alljährlichen Klassik- und Popkonzerte bekannt und das Georg Kolbe-Museum in der Sensburger Allee ist Anlaufstelle für internationale Kunstausstellungen der Bildhauerei der Gegenwart. Balsam für die Seele – Natur und Kultur direkt vor der Tür.

Der Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf mit dem Kurfürstendamm und dem Europa Center ist mit seiner beliebten City-West im In- und Ausland bekannt. Jedes Jahr flanieren Millionen von Touristen über die Tauentzienstraße oder Besuchen den Berliner Zoo. Eines der bekanntesten Berliner Wahrzeichen, der Funkturm, weist den Weg zur Messe, die u.a. mit der Internationalen Funkausstellung (IFA) und der Internationalen Tourismusbörse (ITB) zu den bedeutendsten der Welt zählt.

Über 25.000 Unternehmen haben ihren Sitz in Charlottenburg-Wilmersdorf. Sowohl der Kunst- und Kultursektor als auch Medien- und Dienstleistungsunternehmen, viele Unternehmer entscheiden sich für die optimalen Standortbedingungen rund um den Kurfürstendamm und seiner schönen Seitenstraßen.

Mit einem monatlichen Nettoeinkommen von 4.411 Euro gehört allein der Stadtteil Grunewald zur höchsten Kaufkraft in ganz Berlin. Eine Vielzahl von kulturellen Einrichtungen, wie das Schloss Charlottenburg, die Deutsche Oper, das Theater des Westens oder die Schaubühne am Lehniner Platz locken sowohl Berliner als auch viele Gäste an. Eine bunte Vielfalt von Lokalen und Restaurants tun ihr Übriges.

Lage des Objektes

Und zu guter Letzt…

Berlin und die Gelegenheit

Die Hauptstadt Berlin – Metropole in Deutschland

Berlin, die pulsierende Metropole in Europa. Die deutsche Hauptstadt hat sich in den letzten 10 Jahren von einer Großstadt mit Provinzcharme zu einem Hotspot für Kultur, Medien, Wissenschaft und Wirtschaft entwickelt. Mit 3,5 Mio. Einwohnern ist Berlin nicht nur die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt in Deutschland, sondern auch die zweitgrößte in Europa. Dem Charme der Großstadt Berlin in Verbindung mit den vielen Naherholungsmöglichkeiten des Umlandes folgen immer mehr Menschen. Allein im vergangenen Jahr sind über 40.000 neue Einwohner hinzugekommen. Bis zum Jahr 2030 erwarten aktuelle Studien einen Bevölkerungszuwachs von 250.000 neuen Einwohnern. Der Wohnraum muss hierfür ebenfalls geschaffen werden. Bei einer aktuellen Leerstandsquote von nur 2% steht die Wohnungswirtschaft in Berlin vor großen Aufgaben. Um der Nachfrage nach Wohnraum entsprechend nachzukommen, müssten jedes Jahr in Berlin ca. 10.000 neue Wohnungen gebaut werden. In den Jahren 2012 wurden im Vergleich nur etwa 5.000 Wohnungen und im Jahr 2013 etwa 6.000 neue Wohnungen geschaffen. Weiterer Wohnraum wird dringend in den nächsten Jahren in Berlin benötigt. Eine Herausforderung, die auch Chancen für Investoren bietet von diesem lukrativen Markt zu profitieren.

Ihr Ansprechpartner

… für Kooperationspartner

030 - 2000 399 17

Ihr Ansprechpartner
Ralph Ünal
Immobilienberatung

persönlich erreichbar:
Mo–Fr. 8:30 – 19:00 Uhr

… für Kapitalanleger / Selbstnutzer

030 - 2000 399 47

Ihr Ansprechpartner
Knut Bukowiecki
Fachwirt der Immobilienwirtschaft

persönlich erreichbar:
Mo–Fr. 8:30 – 19:00 Uhr

Über uns

Die Hegner & Möller GmbH wurde 1991 durch Lutz Hegner und Carsten Möller als Kanzlei für Finanzen und Immobilien gegründet. Seitdem entwickeln die Mitarbeiter unseres Unternehmens individuelle Finanz- und Kapitalvorsorgestrategien, Immobilienfinanzierungen und ausgeklügelte Konzepte zum Immobilienerwerb und detaillierte Managementangebote für Immobilienbesitzer. Im Vordergrund unserer Arbeit steht jeder einzelne Mandant mit seinem persönlichen Anliegen.

Unsere Dienstleistung zeichnet sich durch das Engagement unserer fachkundigen Mitarbeiter und einem weit gefächerte Produktportfolio aus. Die erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer Vielzahl Kooperationspartner aus der Finanz- und Immobilienwirtschaft ermöglicht uns nicht nur aus hauseigenen, sondern allen marktrelevanten Produkten ein Angebot zu erstellen. Dabei legen wir größten Wert auf eine fundierte Analyse und eine ausführliche Beratung, in der nicht nur die Vorteile eines Angebotes, sondern auch mögliche Risiken besprochen und abgewogen werden.

In unserer Geschäftsstrategie setzen wir auf langjährige, vertrauensbasierte Mandantenbeziehungen. Wir sind stolz, dass bereits 30.000 Mandanten regelmäßig unsere Dienstleistung in Anspruch nehmen.

Persönlich erreichbar:

Mo – Fr: 8:30 – 19 Uhr

Tel.: 030 / 2000 399 – 66

Fax: 030 / 2000 399 – 99

Postanschrift:

Hegner & Möller GmbH

Bornholmer Straße 72

10439 Berlin

Schreiben Sie uns!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Kreditkonditionen für Verbraucherdarlehen gemäß §6a PAngV (Bonität vorausgesetzt): Nettodarlehensbeträge: 1.000,- bis 300.000,- EURO; Vertragslaufzeiten: 12 bis 240 Monate; eff. Jahreszins: 1,93% - 15,99% (bonitätsabhängig); fester Sollzinssatz p.a. ab 1,92% Repräsentatives Beispiel nach §6a PAngV: Nettodarlehensbetrag: 5.000,- EURO; Vertragslaufzeit: 72 Monate; Monatliche Rate: 82,62 EURO; Gesamtbetrag: 5.948,91 EURO; effektiver Jahreszins: 6,06%; fester Sollzinssatz p.a.: 5,90%