Immobilienvermarktung

Ihre Erfolgsgarantie durch eine effiziente Immobilienvermarktung

Das dürfen Sie von unserer Immobilienvermarktung erwarten!

Unser IHK-geprüftes Fachpersonal betreut engagiert und gewissenhaft Ihren Auftrag zur Immobilienvermarktung. Egal, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen, vermieten oder zur Pacht ausschreiben, Sie bekommen bei der Hegner & Möller GmbH ein umfassendes Programm zur Vermarktung Ihres Eigentums.

Am Anfang jeder erfolgreichen Immobilienveräußerung steht ein unabhängiges Wertermittlungsverfahren. Immobiliensachverständige klären unter Berücksichtigung verschiedener Faktoren wie den Zustand oder die Lage der Immobilie den aktuellen Marktwert Ihres Objekts. Jede Immobilie, jeder Auftrag unterscheidet sich. Deswegen ist unser erster Schritt zur erfolgreichen Bewerbung Ihrer Immobilie eine detaillierte Analyse der Zielgruppe. Wer kommt als potentieller Käufer, Mieter oder Pächter Ihres Objekts in Frage? Was macht Ihre Immobilie besonders?

Das Ziel der Immobilienvermarktung ist die erfolgreiche Vermittlung Ihres Eigentums.

In der Bewerbung Ihres Objekts setzen wir auf einen ausgewogenen Mix aus klassischer Informations- und Vertriebspolitik sowie den entscheidenden Marketingkanälen des Internets. Wir entwerfen ein fundiertes und hochwertiges Exposé, schalten Anzeigen in relevanten Print- und Onlinemedien und machen den Wert Ihrer Immobilie bei unseren Vertragspartnern publik. Das Marketing Ihrer Immobilie gestalten wir zielgruppenspezifisch und treffsicher.

Die Kauf-, Miet- oder Pachtverhandlung wickeln unsere Immobilienmakler mit Bedacht auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ab. Die Vertragsausarbeitung übernehmen erfahrene Juristen.

Wir bieten Ihnen umfassende Leistungen der Immobilienvermarktung:

  • engagierte und gewissenhafte Betreuung Ihres Auftrag durch IHK-geprüftes Fachpersonal
  • Immobilienwertermittlung durch unabhängigen Sachverständigen
  • erfolgsoptimierter Immobilienverkauf
  • zuverlässige Immobilienverwaltung (Mietverwaltung, Sondereigentumsverwaltung und WEG-Verwaltung)
  • effiziente Immobilienverpachtung
  • detaillierte Zielgruppenanalyse
  • zielgruppenspezifisches Immobilienmarketing
  • fundierte und hochwertige Präsentation Ihres Objekts (Exposé, Bewerbung)
  • Organisation und Durchführung der Kaufverhandlungen
  • Ausarbeitung des Kaufvertrags durch versierte Juristen
Kreditkonditionen für Verbraucherdarlehen gemäß §6a PAngV (Bonität vorausgesetzt): Nettodarlehensbeträge: 1.000,- bis 300.000,- EURO; Vertragslaufzeiten: 12 bis 240 Monate; eff. Jahreszins: 1,93% - 15,99% (bonitätsabhängig); fester Sollzinssatz p.a. ab 1,92% Repräsentatives Beispiel nach §6a PAngV: Nettodarlehensbetrag: 5.000,- EURO; Vertragslaufzeit: 72 Monate; Monatliche Rate: 82,62 EURO; Gesamtbetrag: 5.948,91 EURO; effektiver Jahreszins: 6,06%; fester Sollzinssatz p.a.: 5,90%
AUSGEZEICHNET.ORG